Adventsbasar am 1.12.2017

Am 1.12.2017 fand der Adventsbasar unserer Schule statt. Nach einem gemeinsamen Anfang vor dem Schulgebäude und einem Weihnachtslied der Chor-AG konnten alle Besucher in die Klassenräume gehen und verschiedene, von den Kindern hergestellte Dinge erwerben. Alle Kinder der Schule haben fleißig gebastelt und gewerkelt. Von Teelichtern, über Weihnachtskarten bis hin zu Engeln und vielem mehr wurde einiges verkauft. In den Klassen halfen die Kinder tatkräftig Weiterlesen

Die Kinder der Klassen 4a und 4c gewinnen die Aktion “Gut zu Fuß”

Die Gewinner der Aktion „Gut zu Fuß“,  die Kinder der Klassen 4a und 4c wurden durch ein leckeres Frühstück, gesponsert vom ortsansässigen REWE-Markt belohnt. An dieser Stellen möchten wir uns recht herzlich bei Herrn Wengloz, Inhaber der REWE-Filiale in Oberzwehren bedanken, der dies ermöglichte. Ein kurzer Rückblick. Die Schule Schenkelsberg beteiligt sich regelmäßig an dieser hessenweiten Aktion. Der Hintergrund dafür ist, dass alle Kinder möglichst Weiterlesen

Klassenfahrt der Klasse 4a, Jugendherberge Bad Hersfeld, 20. 09. – 22. 09. 2017

Die Jugendherberge  Die Jugendherberge in Bad Hersfeld, Luther Straße 2 ist sehr modern. Es gibt sehr große Zimmer. Wir hatte 6-,5- und 4 Bett-Zimmer. Die Betten musste man selbst beziehen und abziehen. Beim Essen durfte man selbst entscheiden, was auf den Teller kommen darf. Der Jugendherbergsvater nimmt seine Regeln sehr genau. Wenn man im Haus ist, muss man Hausschuhe anziehen und leise sein. Es gibt Weiterlesen

Ein Besuch in der Stadtbibliothek

Wir waren in der GAZ Bibliothek. Frau Pausewang hat uns ein Buch vorgelesen. Danach haben wir uns Bücher angeguckt. Dann haben wir mit Melis Mathe- und Deutschbücher gelesen. Dann wollte ich 4 Bücher ausleihen. Dann hat Zeynep ein großes Buch ausgeliehen, das heißt „Alle Welt“. Die Theresa hat ein Buch über Hamster ausgeliehen und die Jasmin hat ein Buch über Füchse ausgeliehen. Und davor haben Weiterlesen

Bericht über drei Ausflugstage von der Klasse 3c

In der Waldschule am 18.9.2017 Wir sind mit der Straßenbahn bis zum Bahnhof Wilhelmshöhe gefahren. Dann sind wir bis zum Park Wilhelmshöhe gefahren. Von da aus sind wir bis zur Waldschule gelaufen. Dann haben wir gefrühstückt. Nach dem Frühstück hatten wir eine Spielzeit. Ich habe Fußball gespielt und dann habe ich drinnen Schlafmütze gespielt. Danach war ich nochmal draußen. Danach hat Frau Wattenbach uns zusammen Weiterlesen