Einschulung 2018

Am Dienstag, den 07.08.2018 wurden bei strahlendem Sonnenschein die neuen Erstklässler feierlich in die Schulgemeinde aufgenommen. Nachdem Frau Arend-Schneider zunächst alle in der Aula begrüßte, gingen die Kinder anschließend mit ihren Klassenlehrern für die ersten Unterrichtsminuten in die Klassenräume. Bei Kaffee und Kuchen für die Eltern, beim fleißigen Fotografieren und netten Gesprächen fand die Einschulungsfeier ein fröhliches Ende. Herzlich Willkommen, liebe 1. Klässler.

Unser Schulhund

Hallo liebe Kinder und Eltern, mein Name ist Krümel und ich bin der Schulhund der Schule Schenkelsberg. Erklärung: Ein „Schulhund“ ist ein Hund, der einen Lehrer, der gleichzeitig der Hundeführer ist, in die Schule und den Unterricht begleitet und so dessen pädagogische Arbeit unterstützt. Er wird vor allem als „Lernmotivator“ eingesetzt. Meine Hundeführerin ist Frau Arend-Schneider. Bei ihr lebe ich seit Mai 2015. Am 28.April 2018 Weiterlesen

Verabschiedung der 4. Klassen

Am 22.06.2018 freuten sich unsere Schülerinnen und Schüler auf die wohl verdienten Ferien.  Für die 4. Klässler war dieser Tag aber nicht nur ein gewöhnlicher, letzter Schultag vor den Ferien.  Nein, für sie war es der letzte Schultag in der Grundschule Schenkelsberg. Zwischen Freude und Ungewissheit verbrachten sie gemeinsam mit der gesamten Schulgemeinde ihre Abschiedsfeier in der Aula. Zwei erste Klassen führten in der feierlichen Weiterlesen

Projektwoche 2018

Auch in diesem Jahr arbeiteten die Schülerinnen und Schüler der Schule Schenkelsberg im Zeitraum vom 04.06-08.06.2018 individuell mit regionalen Künstlern zusammen. Jeder Jahrgang arbeitete in seinem kulturellen Schwerpunkt Musik, Theater, Kunst und Literatur.  Die Kinder waren durchweg motiviert und inspiriert durch die Künstler. Somit konnten am Ende der Projektwoche tolle Ergebnisse bei einer Abschlussfeier präsentiert werden. Vielen Dank nochmal an alle Beteiligten! Im Folgenden sehen Weiterlesen

Hilfe bei der Weiterentwicklung unserer Schule

Liebe Eltern, um Informationen für die Weiterentwicklung unserer Schule zu bekommen, ist uns Ihre Teilnahme an der Evaluation des Pakts für den Nachmittag wichtig. Dabei sind alle Meinungen gefragt, auch die der Eltern, deren Kinder nicht am Ganztag (ggf. Hort) teilnehmen, und die der Kolleginnen und Kollegen, die wenig mit dem Pakt für den Nachmittag in Kontakt kommen. Bitte unterstützen Sie uns bei der Weiterentwicklung Weiterlesen

Bundesjugendspiele 2018

Die diesjährigen Bundesjugendspiele fanden am 09.05.2018 bei  warmen Wetter auf dem Sportplatz „Heisebach“ statt. Die Bundesjugendspiele wurden von den Sportlehrerinnen Frau Wattenbach und Frau Damm organisiert und durchgeführt.  Mit der Unterstützung weiterer Kollegen und zahlreicher Eltern konnte der Tag erfolgreich ablaufen. Vielen Dank an alle Beteiligten. Die Schülerinnen und Schüler waren wieder durchweg motiviert und stellten sich erfolgreich den gestellten Aufgaben. Es wurde geschwitzt und Weiterlesen

Ausflug der Klasse 4a

  Unser Ausflug zur Löwenburg Am Dienstag, den 15. Mai, starteten wir morgens um 8:05 Uhr an der Haltestelle Altenbaunaer Str./ Europaschule. Wir sind dann zur Hessenschanze gelaufen. Von dort sind wir durch den Wald zum Schloss Wilhelmshöhe gelaufen. Und vom Schloss zur Löwenburg. Unterwegs haben wir an einer Wassertretstelle gehalten und viele von uns sind mutig durchs eiskalte Wasser gewatet. Vor der Burg haben Weiterlesen

Theater für alle

Seit diesem Schuljahr wurde unsere Schule, als eine unter zehn Schulen in Hessen in das Schulentwicklungsprogramm „Theater für alle“ aufgenommen. Alle 2-3 Wochen kommt für einen ganzen Tag eine Theatercoach,  Frau Jantzen an unsere Schule. Sie steht für Hospitationen, die Beratung und die gemeinsame Durchführung sowie zur Vor- und Nachbesprechung von Unterrichtsstunden zur Verfügung. Ziel des Projektes ist es, Theater als Methode in die Fächer zu Weiterlesen

Der Handballwettkampf

Am Mittwoch, den 07.03.2018 waren wir (Lenja, Viktor, Daniel, Lenni, Alexander, Selin und Letti) auf dem Handballwettkampf. Es hat allen Spaß gemacht. Wir hatten vier Spiele, als erstes gegen die Ernst-Leinius- Schule (4- 3), danach gegen die Hupfeldschule (10-1), als drittes gegen die Dorothee-Viehmann-Schule (10-2), als viertes nochmal gegen die Ernst-Leinius- Schule (4-3). Lenni stand die meiste Zeit im Tor; er war sehr gut. Wir hatten Weiterlesen

Sauberes Oberzwehren

Bei frühlingshaftem Wetter und voller Motivation nahmen die 3. Klässler der Schule Schenkelsberg an der Aktion “Sauberes Oberzwehren” teil. Mit Mülltüten, Warnwesten und Handschuhen gerüstet, sammelten die Kinder rund um das Schulgelände Müll. Alle Kinder hatten Spaß und waren engagiert dabei. (Zitat Schüler: “Das macht ja mehr Spaß, als ich gedacht habe!”) Beim anschließenden, gemeinsamen Mittagessen, das vom Hort gestellt und organisiert wurde, konnten sich Weiterlesen